Beratung rund ums Bier für Brauerei und Gastronomie

Brauerei-Beratung
Fachkundige Beratung und individuelle Lösungen für Ihr Brauereiprojekt
Gastronomische Beratung
O‘zapft is - Sauberkeit und das richtige Zapfen sind das A und O eines guten Bieres
Erfahrung
Innovationsfreude gepaart mit traditioneller Handwerkskunst und langjähriger Erfahrung
Kontakt
Nehmen Sie direkt Kontakt mit mir auf – Ich freue mich!

Brauerei-Beratung

Von der Erst-Beratung über die Beschaffung einer geeigneten Brau- und Anlagentechnik und der Auswahl bester Rohstoffe bis zur Wartung, finde ich gemeinsam mit Ihnen die ideale und nachhaltigste Lösung für Ihren Betrieb. Ob Groß-, Gasthaus- oder Craft-Brauerei spielt dabei keine Rolle. Über 30 Jahre Branchenexpertise stehen Ihnen zur Verfügung. Bringen Sie Ihr Bier auf ein neues Level!

Brauereiberatung

Beratung, Planung und Betreuung Ihrer Brauerei oder möglicher Erweiterungsmaßnahmen. Projektbegleitung bei Investitionen oder Ersatzbeschaffungen sowie Unterstützung bei der Optimierung von Prozesskosten in Ihren Unternehmensbereichen (Ist-Analyse-Maßnahmen). Projektbegleitung vom Anfang bis zum Ende, damit Ihre Investitionen richtig angelegt sind und sich schnell amortisieren.

Begleitende Unterstützung der Unternehmens- und Betriebsleitung. Strategische Beratung bei der Leitung eines modernen Brauereibetriebes inklusive aller Nebenanlagen.

Eine Beratung nach dem neuesten Stand der Technik und mittels Einsatzes innovativer Technologien in der Bierproduktion und der Abfüllung. Analysen hinsichtlich Schwachstellen, Effizienz oder Verbesserung von Qualitäts- und Reinigungsprozessen.

Beratung und zuverlässige Versorgung mit jeglichen Hopfensorten (Trocken- oder Nasshopfen (WETHOP)) und Hopfenprodukten sowie weiterer Rohstoffe aus einer Hand – inklusive der technologischen Unterstützung beim Einsatz der Produkte.

Fachkundige Auswahl von Investitionsgütern und Arbeitsmitteln, wie Schläuchen, Pumpen, Filtern oder Fässern. Mit der richtigen Auswahl vermeiden Sie Fehlinvestitionen. 

Erstellung von HACCP-Konzepten, Reinigungs- und Stufenkontrollpläne sowie Sofortmaßnahmen bei Produktmängeln. Dadurch werden Fehler bei der Planung, Budgetierung und Umsetzung von Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen vermieden.

Gastronomische-Beratung

Die ersten Schankanlagen waren bereits Anfang des 19. Jahrhunderts in Betrieb. Trotz dieser langen Erfahrungswerte werden Reinigung und Pflege der Zapfanlagen noch immer vernachlässig und oftmals laienhaft durchgeführt. Sparen Sie nicht am falschen Ende und greifen Sie auf mein Know-how in diesem Bereich zurück, dann stimmt auch die Qualität Ihres Bieres und Ihre Kunden sind zufrieden!

Ganzheitliche Beratung, Planung und Errichtung von neuen Getränkeschankanlagen und Umrüstung bestehender Anlagen.

Ein frischgezapftes, kühles Bier – die richtige Pflege fängt bereits im Kühlraum an und geht über die Bierleitungen bis hin zur Zapfanlage. Professionelle chemische und mechanische Reinigung der Schankanlage nach DIN 6650-6. Wiederkehrende Grundreinigungen vor einer Inbetriebnahme, nach einer Änderung sowie einer möglichen Beanstandung durch Behörden.

Sicherheitstechnische Prüfungen – vor einer Inbetriebnahme oder während des laufenden Betriebes und Beurteilung von Gefährdungen (§ 3 BetrSichV) gemäß Betriebssicherheitsverordnung (§ 10 BetrSichV) sowie berufsgenossenschaftlichen Vorgaben. Durchführung von Hygiene- und Qualitätsaudits und Erstellung von Betriebs- und Arbeitsanweisungen.

Durchführung von gesetzlich geforderten Schulungen für den sicheren Umgang mit Schankgasen und Gefahrstoffen, für die Einhaltung von Sicherheitsregeln (§ 9 BetrSichV; § 14 GefStoffV) sowie für Hygieneanforderungen bei Schankanlagen (EG 852/2004 LmhV, Anhang II, Kap. XII, Abs. 1)  – speziell für Ihre Mitarbeiter. 

Weitere Schulungsthemen: Rechtliche Vorgaben zum Betrieb von Schankanlagen, Anlagensicherheit, -technik und -hygiene sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz. Schankschulung zur richtigen Bierpflege und zur Behebung von Störungen im Schankbetrieb. Diese Schulungen sind ausgerichtet auf den Betreiber bzw. die verantwortlichen Personen einer Schankanlage sowie für Brauereimitarbeiter aus Vertrieb und Technik. 

Vergessen Sie nicht, dass laut Gesetzgeber der Betreiber einer Getränkeschankanlage vollumfänglich für den ordnungsgemäßen Betrieb seiner Anlage selbst verantwortlich ist.

Nach außerkrafttreten der SchankanlagenV im Juli 2005 ergeben sich die Pflichten des Betreibers einer Getränkeschankanlage europäischen und nationalen Rechtsvorschriften, sowie berufsgenossenschaftlichen Vorgaben.

 

Übersicht der Betreiberpflichten

Sicherheit: Gefährdungsbeurteilung und Dokumentation, Unterrichtung und Unterweisung der Mitarbeiter, Prüfungen und Aufzeichnungen, Umgang mit gefährlichen Stoffen, Anforderungen an Arbeitsmittel

Hygiene: Erhaltung der Bierqualität, Hygienische Errichtung, Reinigung, Desinfektion inkl. Dokumentation, Unterweisung und Dokumentation

Gastronomieberatung

Über 30 Jahre im Brauereibetrieb

22 Jahre Erfahrung als Braumeister

Staatl. gepr. Brauereitechniker (Doemens)

Beratung von Brauereien und Gastronomie

Über mich

Niedergelassen im schönen Lindenberg im Allgäu betreue ich von dort aus als selbständiger Brauerei- & Bierberater meine Kunden weltweit. Sie sind hier richtig, wenn Sie Unterstützung oder Beratung in der Brauerei oder bei der Optimierung Ihrer Getränkeschankanlage benötigen. Dabei können Sie einen kompletten Service oder nur Einzeldienstleistungen in Anspruch nehmen. Bringen Sie auch Ihr Bier auf das richtige Niveau mit gleichbleibender Qualität.

Bereits in frühen Jahren hat mich meine Leidenschaft zum Bier und zu meinem jetzigen Beruf geführt. Über 30 Jahre habe ich als gelernter Braumeister und Brauereitechniker, vor allem in mittelständischen Brauereien, mein umfangreiches Wissen gesammelt. Davon 22 Jahre als 1. und 2. Braumeister und der gesamtheitlichen, technischen Leitung einer Brauerei.

Neben all den Fachkenntnissen und Erfahrungen sowie den Einsatz modernster Technik beim Brauen von Bier, ist für mich als Braumeister jedoch am wichtigsten: Die Liebe zum Brauhandwerk! Computergesteuerte Anlagen können das handwerkliche Geschick eines Braumeisters nach wie vor nicht ersetzen. Auch nach so langer Zeit begeistert mich in meinem Beruf die Verbundenheit zur Tradition, die aber Innovationen nicht ausschließt. Wie uns die Craft-Bier-Szene beweist.

Eine permanente Weiterbildung ist für mich unabdingbar und die Voraussetzung für eine qualitativ hochwertige Arbeit nach neuestem technischem Stand:

  • Staatlich geprüfter Produktionsleiter und Getränketechnik (Doemens)
    Braumeister (HWK)
  • Betriebsbeauftragter für Immissionsschutz und Störfälle (TÜV)
  • Betriebsbeauftragter Gewässerschutz (Paragraf 66 WHG)
  • Controlling in der Produktion (Forum für Führungskräfte)
    Betriebswirtschaft für Nicht-Betriebswirte (Forum für Führungskräfte)
  • Grundkenntnisse IFS (ARS PROBATA)
  • Verantwortliche technische Führungskraft VTFK (TÜV)
  • Deklaration von Bier- und Biermischgetränken gem. LMIV (Bayerischer Brauerbund)
  • Bestelltes Mitglied des Prüfungsausschusses für Brauer und Mälzer der IHK Schwaben

Zögern Sie nicht und setzen Sie sich mit mir in Verbindung. Ich freue mich auf Sie!

Bier zwischen Innovation und Tradition

Adresse
Olaf Fabert – Brauerei- & Bierberatung
Finkenweg 20
88161 Lindenberg im Allgäu

Kontakt
+49 (0) 160 7234 590
olaf(at)fabert-bier.de

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten elektronisch erfasst und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Verarbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.

Cookie Hinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung. Neben den obligatorischen Session-Cookies verwenden wir Cookies weiterer Anbieter.

Mehr Informationen
Auswahl aktzeptieren

Ablehnen Alle Cookies akzeptieren